https://www.pvc-welt.de
Filtro acqua Siliphos 3/4" per lavatrice

Codice articolo: FW0001

Cod. Art. Versione Prezzo Quantità
FW0001.WAS.025 Innen- x Aussengewinde 3/4" 9,17 €*

compr. 19% IVA, più Spedizione

Tutte le dimensioni sono espresse in millimetri, tutti i pesi sono espressi in grammi.
Le immagini sono fornite al solo scopo illustrativo, non costituiscono elemento contrattuale e si riferiscono ad una sola variante/dimensione. Le immagini, i dati tecnici, le dimensioni e i disegni non sono vincolanti. Ci riserviamo il diritto di apportare modifiche in qualsiasi momento senza preavviso. Le dimensioni sono definite e mostrate piú chiaramente nella descrizione dell'articolo. Altre dimensioni fungono solo da supporto e migliore chiarificazione.
Descrizione

NatureWater Siliphosfilter aus Kunststoff mit transparentem Gehäuse
Innen- x Aussengewinde 3/4" zur Wasserenthärtung

Anschluss:
Innen- x Aussengewinde
Granulat:
Siliphosmineral (Verbrauchsmaterial)
Arbeitsdruck (
PN
Pressure Nominal, englisch für Nenndruck, der Druck (in bar), für den genormte Rohrleitungsteile ausgelegt sind
):
max. 0.6 MPa (6 bar), mind. 1°C bis max. 45°C
Material:
Gehäusekopf, Überwurfmutter: Polypropylen | Gehäuse: Styrol Acrylnitril (transparent)
Farbe:
Blau/Transparent
Bild 3 (oben) zeigt den Siliphos Waschmaschinenfilter im Einsatz an unserer Betriebswaschmaschine.

  • wasserenthärtend | Phosphatbindend | Korrosionsschutz
  • montierbar vor dem Aquastop der Spül- bzw. Waschmaschine
  • Innengewinde incl. passender Dichtung
  • max. Standzeit: bis zu 6 Monaten
  • max. Durchfluss: 1.000 l/h
Fälschlicherweise oft als Wasserfilter bezeichnet werden die Mineralien beim Wasserfluß umspült und langsam aufgelöst. Je nach Wasserhärte kann der Waschmittelverbrauch dadurch bis zu 30% gesenkt werden und das bei gesteigerter Reinigungswirkung! Im Einsatz an der Spülmaschine kann auf zusätzliches Salzen vollständig verzichtet werden. Wasserleitungen werden vor Korrosion geschützt und bestehende Verkrustungen langsam abgebaut.
Die Nutzungsdauer des Siliphosfilters liegt je nach Wasserhärte bei ca. 6 Monaten.