|
PRIVAT- ODER GEWERBEKUNDE?

Mit oder ohne MwSt.?
Für Privatkunden weisen wir unsere Preise gerne in brutto(mit MwSt.) aus.

Privatkunde
inkl. MwSt.
Gewerbekunde
exkl. MwSt.

PVC-U 3Wege-Kugelhahn L-Bohrung, 3fach Innengewinde

Artikelnummer: A-953
ab 18,85 € *
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
sofort verfügbar
Datenblatt als PDF
Auswahl
Beschreibung
ArtikelNr.
Variante
Preis
Menge
A-953-16
3/8"
18,85 €*
A-953-20
1/2"
18,85 €*
A-953-25
3/4"
22,96 €*
A-953-32
1"
27,81 €*
A-953-40
1 1/4"
36,09 €*
A-953-50
1 1/2"
45,04 €*
A-953-63
2"
53,43 €*
Alle Preise inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Für die fotografische Darstellung verwenden wir eine Artikelgröße sowie Studiolicht. Die Abbildungen, technischen Daten, Maße und Ausführungen sind unverbindlich. Wir behalten uns jederzeit Änderung ohne Ankündigung vor.
Alle Maßangaben in Millimeter, Gewichtsangaben in Gramm.
Auswahl
Beschreibung

 

 Anschluss:       3fach Klebemuffe  
 Kugel:  L-Bohrung
 Temperatur:  bis 45°C konstant, kurzzeitig 60°C
 Arbeitsdruck (PN):  max. 10 bar bei 20°C
 Material:  PVC-U
 Farbe:  Grau, Griff Rot

» Kugelhahn P.T.F.E. (Teflon) Kugelsitz, EPDM-Dichtungen

» Kugel und Zapfenloch poliert Info des Herstellers(in englischer Sprache)

» Zentrierung der Kugel durch 4Punkt-Auflage P.T.F.E. (Teflon)

» industriell einsetzbar >Teflon Kugelsitz: Beständigkeit gegen die meisten Säuren und Laugen

» O-Ringe EPDM 70sh

» Arbeitsdruck 16 bar (240 psi) bei 20°C (16mm - 63mm)

» Arbeitsdruck 10 bar (150 psi) bei 20°C (3/8" - 2")


 

3Wege_festziehen

Montage Instruktion

Wenn die Anschlussmuffen verklebt sind, starten Sie bitte den Zusammenbau in folgender Reihenfolge:

1: Griffstellung wie abgebildet (0° Position)

2: Ziehen Sie Überwurfmutter C handfest an.

3: Ziehen Sie nun Überwurmutter A und B ebenfalls handefest an.

4: Alle Überwurfmuttern nochmals per Hand überprüfen

» Benutzen Sie beim Festziehen der Überwurfmutter nie Hilfsmittel um Ihre Handkraft zu verstärken. Die Anschlußmuffe wird durch das Anziehen der Überwurfmutter and die Kugelabdichtung gezogen und diese drückt direkt auf die Kugel. Die Kugel ist 4Punkt gelagert, d.h. bei zu hohem Druck wird die Kugel 4fach gepresst und läßt sich nurmehr schwer oder garnicht mehr regulieren.

DOWNLOAD die Gewindekennung - oder warum 1" eben keine 25,4mm sind