Gewerbekunde exkl. MwSt.
Privatkunde inkl. MwSt.
https://www.pvc-welt.de
PVC-U 3Wege-Kugelhahn T-Bohrung, 3fach Klebemuffe

Artikelnummer: AK-301

19,08 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

bitte beachten Sie die Montage Instruktion sowie den Installationshinweis
ArtikelNr. Variante Preis Menge
A-950-16 16mm 19,08 €*
A-950-20 20mm 19,08 €*
A-950-25 25mm 23,40 €*
A-950-32 32mm 28,49 €*
A-950-40 40mm 36,10 €*
A-950-50 50mm 44,53 €*
A-950-63 63mm 53,34 €*

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Alle Maßangaben in Millimeter, Gewichtsangaben in Gramm.
Für die fotografische Darstellung verwenden wir eine Artikelgröße sowie Studiolicht. Die Abbildungen, technischen Daten, Maße und Ausführungen sind unverbindlich. Wir behalten uns jederzeit Änderung ohne Ankündigung vor.
Die Nutzmaße sind definiert bzw. verstärkt dargestellt bzw. ergeben sich aus der Artikelbezeichnung. Weitere Maße dienen ausschließlich der Darstellungsunterstützung. Bei Zweckentfremdung bitten wir dies zu beachten.

Beschreibung

PVC-U 3Wege Kugelhahn T-Bohrung, 3fach Klebemuffe

  • Kugel und Zapfenloch poliert Info des Herstellers(in englischer Sprache) - Grundvoraussetzung für leichtgängiges Betätigen und dauerhafte Dichtigkeit 
  • P.T.F.E. (Teflon) Kugelsitz: Beständigkeit gegen die meisten Säuren und Laugen
  • O-Ringe EPDM 70
    shore
    Die SHORE-Härte, benannt nach Albert Ferdinand Shore, ist eine Kennzahl, die vorwiegend für Elastomere und gummielastische Polymere eingesetzt wird. Sie steht in direkter Beziehung zur Eindringtiefe und ist somit ein Maß für die Werkstoffhärte.
  • Arbeitsdruck 10 bar (150 psi) bei 20°C
  • Ersatzteilversorgung 

Auswahl der richtigen Kugelbohrung

Die mit Abstand meist verbreiteste Kugelbohrung ist die T-Bohrung. Wie Sie an unten stehendem Stellungsbeispielen erkennen können, ist mit der T-Bohrung nahezu jede Durchflussmöglichkeit gegeben.
Lediglich der komplette Durchflussstop ist neben dem Wechsel von Rechtsabzweig auf Linksabzweig nur mit einer L-Bohrung erreichbar.
Bitte beachten Sie dies bei Ihrer Auswahl!




3Wege_festziehen

Montage Instruktion

Wenn die Anschlussmuffen verklebt sind, starten Sie bitte den Zusammenbau in folgender Reihenfolge:
1: Griffstellung wie abgebildet (0° Position)
2: Ziehen Sie Überwurfmutter C handfest an.
3: Ziehen Sie nun Überwurmutter A und B ebenfalls handefest an.
4: Alle Überwurfmuttern nochmals per Hand überprüfen

Installationshinweis

Die Kugel ist 4Punkt gelagert, d.h. bei zu hohem Druck wird die Kugel in der Kugelhalterung 4fach (von allen 4 Seiten) gepresst und läßt sich nunmehr schwer oder garnicht mehr regulieren bzw. der Griff, welcher direkt mit der Kugel verbunden ist, läßt sich schwer oder garnicht mehr betätigen.
Benutzen Sie deshalb zum Festziehen der Überwurfmuttern nie Hilfsmittel um Ihre Handkraft zu verstärken. Die Anschlussmuffe wird durch das Anziehen der Überwurfmutter an die Kugelabdichtung gezogen und diese drückt direkt auf die Kugel. Die Abdichtung bei einem Kugelhahn erfolgt durch Kontakt mit dem O-Ring und nicht durch Kontakt mit der gegenüberliegenden PVC-U Fläche!


DOWNLOAD PVC-U technische Charakteristik 

DOWNLOAD die Gewindekennung - oder warum 1" eben keine 25,4mm sind

DOWNLOAD chemische Beständigkeit von Kunststoffen

DOWNLOAD äußere Merkmale von Spritzgussfittings

DOWNLOAD RoHS Bestätigung - Coraplax CH PVC-U Fittings und Armaturen 

DOWNLOAD Unbedenklichkeit Kontakt mit Trinkwasser und Nahrung - Coraplax PVC-U Fittings und Armaturen

 Ersatzteile für Kugelhahn Typ AK-301, AK-303 
Klebemuffe
Klebemuffe CH
Innengewinde
Muffe Innengewinde CH
Überwurfmutter
Überwurfmutter CH Profi
O-Ring Satz
O-Ring Satz 3Wege CH
Griff T-Bohrung
Griff 3Wege T-Bohrung CH
 

Privat- oder Gewerbekunde?

Mit oder ohne MwSt.?

Für Privatkunden weisen wir unsere Preise gerne in brutto (mit MwsT.) aus.

Privatkunde inkl. MwSt.
Gewerbekunde exkl. MwSt.