A4 ss CAMLOCK type F male with male thread

from
6,19 €
incl. 19% VAT , plus shipping costs
  • Available immediately
  • Available immediately
Variants

Item no.
Variation
B
DN
G
L
L1
SW
Price
Quantity
EC0600.024.020
1/2"
24
13
1/2" (20,96mm)
49
15
26
6,19 €*
pc.:
EC0600.032.025
3/4"
32
21
3/4" (26,44mm)
49
17
31
8,00 €*
pc.:
EC0600.037.032
1"
37
26
1" (33,25mm)
59
17,5
37
11,90 €*
pc.:
EC0600.045.040
1 1/4"
45
34
1 1/4" (41,91mm)
71
21
47
18,42 €*
pc.:
EC0600.053.050
1 1/2"
53
39
1 1/2" (47,80mm)
74
21
54
20,69 €*
pc.:
EC0600.063.063
2"
63
51,5
2" (59,61mm)
80
24
65
27,27 €*
pc.:
EC0600.076.075
2 1/2"
76
67
2 1/2"(75,18mm)
86
26,5
79
41,34 €*
pc.:
EC0600.092.090
3"
92
79,5
3" (87,88mm)
95
30
93
49,37 €*
pc.:
EC0600.119.110
4"
119
102,5
4" (113,03mm)
103
35
121,5
78,72 €*
pc.:

incl. 19% VAT , plus shipping costs

All dimensions are shown in millimeters, all weights are shown in grams.
The images are provided for illustrative purposes only, they do not constitute a contractual element and refer to a single variant/size. Images, technical data, dimensions and drawings are not binding. We reserve the right to make changes at any time without notice. The dimensions are defined and shown more clearly in the item description. Other dimensions only serve as support and better clarification.

Description

Schlauchkupplung Hebelarmkupplung System Kamlock Edelstahl V4A Typ F V-Teil Vaterteil mit Aussengewinde

Die Kamlock Kupplungen haben ihren Ursprung in den USA und sind sicherlich eine der meist verbreitesten Kupplungstypen weltweit. Grundlage war die Norm des amerikanischen Militärs.


Das Kamlock Schlauchkupplung Schnellkupplung Programm besticht durch sein einfaches Verschließsystem. Eine Familie, welche sich aus Vater- und Mutterteil logisch zusammensetzt und ergänzt und so universell in Landwirtschaft, Industrie und Privathaushalt bei ansprechenden Installationen Verwendung findet.


Die Auswahl der richtigen Komponenten ist ohne großes Fachwissen zu bewerkstelligen, da "Vater" und "Mutter" nur identische Maße (Maßangabe "B") haben müssen - in unseren Angeboten muss immer das Maß B identisch sein. Anschlüsse mit Innen- oder Aussengewinde weisen das europäische BSP Rohrgewinde G auf und sind kompatibel zu allen Fittings mit diesem Zollgewinde (BSP G).


Typ F Stecker ist kombinierbar mit Typ B, C und D Kupplung sowie mit Abschlusskappe Typ DC.

Anschluss:
Typ F Vaterteil x Aussengewinde
Gewinde:
BSP Rohrgewinde G, nicht selbstdichtend, Abdichtung mit Hanf, Dichtpaste o.ä.
Temperatur:
-20°C bis 80°C
Arbeitsdruck (PN):
16 bar | -20°C bis 40°C
Material:
Edelstahl V4A 1.4408
Farbe:
Edelstahl
Kamlock
  1. Stecker (Vaterteil) Edelstahl V4A 1.4408
  2. Kupplung (Mutterteil) Edelstahl V4A 1.4408
  3. Bolzen Stahl verzinkt
  4. Flachdichtung NBR
  5. Hebel V2A Edelstahl
  6. Ring Stahleloxiert

Edelstahl (nach EN 10020) ist eine Bezeichnung für legierte oder unlegierte Stähle mit besonderem Reinheitsgrad. Stähle, deren Schwefel- und Phosphorgehalt (sogenannte Eisenbegleiter) 0,025% nicht überschreitet.
Die Legierung 316 ist eine Standard Stahlsorte mit Molybdän. Das Molybdän verleiht der Legierung 316 eine bessere Korrosionsbeständigkeit als 304, insbesondere eine höhere Beständigkeit gegen Lochfraß und Spaltkorrosion in chloridhaltigen Medien. Die austenitische Struktur verleiht dieser Legierung einen hohen Grad an Zähigkeit, selbst bei Tiefsttemperaturen, hohe Kriechfestigkeit, Zeitstandfestigkeit und Zugefestigkeit bei erhöhten Temperaturen. Die Legierung ist umgangssprachlich bekannt als V4A Edelstahl.


Edelstahl AISI 316 | Werkstoff 1.4401 (X5CrNiMo17-12-2) (V4A) Anwendung: Laut DVGW-Arbeitsblatt W541 (Grundlage für die Anforderung an Rohre aus nichtrostenden Stählen für die Trinkwasser-Hausinstallation) wird der Stahlwerkstoff 1.4401 am häufigsten eingesetzt.
Einsetzbar in vielfältigen Anwendungen in Chemie-, Petrochemie- und Erdgasindustrie, Lebensmittelindustrie, korrosive Umgebungen und extremen Temperaturen ... Fluidtechnik, Kessel, Kondensatoren, Wäretauscher, Reaktoren ...

DOWNLOADRoHS Bestätigung HTC

DOWNLOAD die Gewindekennung - oder warum 1" eben keine 25,4mm sind

Others

There are currently no media files available.