https://www.pvc-welt.de
U-PVC solvent elbow 90° with upper reinforced threaded drain

Item number: AF0417

Item no. #custom.tblheader_ Variante# Price Quantity
AF0417.050.020 50mm x 1/2" 3,90 €*
AF0417.050.025 50mm x 3/4" 4,02 €*
AF0417.063.020 63mm x 1/2" 5,00 €*
AF0417.063.025 63mm x 3/4" 5,21 €*
AF0417.075.020 75mm x 1/2" 8,20 €*
AF0417.075.025 75mm x 3/4" 8,45 €*

including 19% VAT., plus shipping

All dimensions are shown in millimeters, all weights are shown in grams.
The images are provided for illustrative purposes only, they do not constitute a contractual element and refer to a single variant/size. Images, technical data, dimensions and drawings are not binding. We reserve the right to make changes at any time without notice. The dimensions are defined and shown more clearly in the item description. Other dimensions only serve as support and better clarification.

Description

PVC-U Winkel 90° 2fach Klebemuffe x Gewindeabgang V2A Edelstahlring

Anschluss:
2fach Klebemuffe x Innengewinde V2A Edelstahlring
Gewinde:
BSP
Rohrgewinde

Das Whitworth-Gewinde, auch als Zoll-Gewinde bezeichnet wird heute als British Standard Thread (BSP) auf dem europäischem Festland angewendet.

Sir Joseph Whitworth führte es 1841 als ersten genormtes Gewinde in der Welt ein.

G,
nicht selbstdichtend

Ein nicht selbstdichtendes Gewinde besteht meist durch ein paralleles Innengewinde und ein konisches Aussengewinde. Man benötigt Teflonband oder Dichtfaden für Kunststoff bzw. Teflonband, Dichtfaden oder Hanf für Metallgewinde zum Abdichten.

, Abdichtung mit Teflonband o.ä.
Temperatur:
bis 45°C konstant, kurzzeitig 60°C
Arbeitsdruck (
PN
Pressure Nominal, englisch für Nenndruck, der Druck (in bar), für den genormte Rohrleitungsteile ausgelegt sind
):
max. 16 bar bei 20°C
Material:
PVC-U
Farbe:
Grau
Gewindemuffe

Gewindeabgang, verstärkt mit V2A Edelstahlring

Der Edelstahlring kompensiert den auf das Gewinde einwirkenden Druck und verhindert eine Beschädigung oder Aufplatzen der Gewindemuffe. Die mit Edelstahlring verstärkte Gewindemuffe kann für höhere Druckstufen bis max. 16 bar eingesetzt werden.
  • Der nach oben (oder gedreht nach unten) gerichtete Gewindeabgang mit Innengewinde und V2A Ring verstärkt ist ideal geeignet für Messgeräte, Armaturen oder zur Aufnahme eines Entleerungsventils
  • Bild 2 zeigt einen automatischen Schnellentlüfter (nicht im Lieferumfang enthalten - zu installieren an exponierter Stelle im Rohrleitungssystem
  • Bild 3 zeigt einen Entleerungshahn (nicht im Lieferumfang enthalten)
DOWNLOAD WRAS Zertifikat (Trinkwasser)
DOWNLOAD RoHS Konformitätserklärung - Hidroten

DOWNLOAD Kleben von PVC-U Rohren und -Fittings
DOWNLOAD die Gewindekennung - oder warum 1" eben keine 25,4mm sind
DOWNLOAD abdichten und verbinden von Kunststoffgewinden
DOWNLOAD chemische Beständigkeit von Kunststoffen
DOWNLOAD äußere Merkmale von Spritzgussfittings

PVC-U Winkel 90° 2fach Klebemuffe x Gewindeabgang mit V2A Edelstahlring

Der PVC-U Winkel 90° hat auf beiden Seiten eine Klebemuffe zum Einkleben eines PVC-U Rohr. Die Besonderheit ist der reduzierte Gewindeabgang im Knickbereich des PVC-U Winkels. Dieser Gewindeabgang mit 0,5 Zoll oder 0,75 Zoll Gewinde ist mit einem Edelstahlring verstärkt. Somit kann der PVC-U Winkel für Zusatzfunktionen eingesetzt werden wie z.B. der Aufbau eines Schnellentlüfters oder eines Absperrhahns.
Der gängige Gewindetyp in der Sanitärbranche ist das BSP G Gewinde (
Whitworth
Das Whitworth-Gewinde, auch als Zoll-Gewinde bezeichnet, wird auf dem europäischen Festland als British Standard Thread (BSP) bezeichnet.
-Rohrgewinde). Somit sind theoretisch alle PVC-U Gewindefittings mit Gewindefittings aus anderen Materialien wie Messing, Edelstahl oder Polypropylen (PP) kompatibel.
Gewinde dieses Typs sind nicht selbstdichtend und benötigen ein geeignetes Gewindedichtmaterial wie z.B. Teflonband.
Damit Klarheit herrscht ...: das Kreuz mit dem Zoll - oder warum 1" eben keine 25,4mm sind
Teflonband, Dichtfaden, Hanf und Dichtpaste: Gewindedichtmaterial
Verwenden Sie kein quellendes Dichtmaterial: abdichten und verbinden von Kunsstoffgewinden